Jetzt persönlich beraten lassen. +49 52 53 / 40 59 90

Unsere Lösungen fürInklusion

So verstehen wir Inklusion

Um eine integrative Spielumgebung zu schaffen, sind eine zugängliche Infrastruktur und zugängliche Bodenbeläge zum und um das Spielgerät herum, sowie relevante Spielaktivitäten notwendig.
Mögliche Aktivitäten sollen ergonomisch so geformt sein, dass alle Menschen den Spielplatz gut erreichen können. Zugang zu Aktivitäten auf höherer Ebene, also Aktivitäten, welche nur über und auf einer Ebene, welche höher als die Bodenhöhe ist, erreichbar sind, sollten über eine Zwischenplattform oder eine Rampe geboten werden. So können z.B. einige Nutzer mit Gehhilfen geneigte Netzaufstiege hinaufklettern. Durch das Angebot geeigneter Aufstiegsformen, können klassische Rampen vermieden werden.
Während man Spielplätze für Kinder mit Behinderungen plant, muss man auch den Bedarf an herausfordernden Spielaktivitäten berücksichtigen. Wie jedes Kind brauchen Kinder mit Behinderungen selbstverständlich eine Auswahl an wichtigen Herausforderungen. Rollstuhlfahrer können sich beispielsweise mithilfe ihrer Kraft im Oberkörper in ein Kletternetz heben, autistische Kinder können auf einer Wippe mit anderen Kindern kooperieren und sozial interagieren. Dies sind Beispiele an Herausforderungen, die gut geplante Spielumgebungen spielerisch unterstützen.
Der soziale Aspekt eines Spielplatzes ist eines der grundlegenden Anliegen. Plätze auf denen Kinder durch körperliches Spiel sozial miteinander interagieren, wie Wettschaukeln, Drehgeräte oder Ballsportmöglichkeiten, schaffen eine freundliche und anziehende Atmosphäre.

Universelles Design

„Universelles Design“ bedeutet ein Design von Produkten, Umfeldern, Programmen und Dienstleistungen in der Weise, dass sie von allen Menschen möglichst weitgehend ohne eine Anpassung oder ein spezielles Design genutzt werden können. „Universelles Design“ schließt Hilfsmittel für bestimmte Gruppen von Menschen mit Behinderungen, soweit sie benötigt werden, nicht aus.“ (Aus dem UN Übereinkommen über die Rechte von Personen mit Behinderungen, Artikel 2, Definitionen)

Unsere Produkte ermöglichenInklusion

Auf unserer Homepage finden Sie Spiel- und Bewegungskozepte für den öffentlichen Raum, Schulen und Kitas.


Wittmund

Lieferzeit 3 - 4 Wochen
6.247,50 €
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand

Orbiter

Lieferzeit 4 -6 Wochen
8.746,50 €
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand

Webel "Spieltisch Outdoor"

Lieferzeit 4 - 6 Wochen
3.478,00 €
inkl. 19% MwSt., exkl. Versand
Individuelle Beratung

Nutzen Sie das Formular für unseren Rückruf-Service oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular. Unsere Fachberater kümmern sich umgehend um Ihr Anliegen.

  • Qualifizierte Beratung
  • Individuelle Angebote auf Anfrage
  • Planung und Beratung bei Ihrem Projekt
  • 40 Jahre Erfahrung im Bereich Spielgeräte
  • Mitglied im DIN-und CEN-Normungsausschuss
Wir rufen Sie gerne zurück.

Rückruf anfragen

SERVICE UND BERATUNG

Sie haben ein Projekt und suchen neue Ideen und vielleicht auch Unterstützung? Gestalterische Vielfalt und kreativen Ideen zeichnen unseren Service aus. Was es noch nicht gibt, realisieren wir nach Ihren Wünschen. Wir helfen Ihnen mit unserem kostenfreien VOR-ORT-Beratung. Lernen Sie uns kennen bei einem unverbindlichen Termin mit unseren Fachberatern. Vereinbaren Sie direkt einen kostenfreien Beratungstermin für Ihr Projekt.

Kontaktieren Sie uns